Mcblitz.de Auto Aufbereitung

Ihr Auto. Mit uns Blitzblank!

kfz-aufbereitung Log-in & Neuanmeldung
Home Termin buchen Autopflege Pakete So funktioniert´s
McBlitz Auto-Aufbereiterfinder

Lederpflege im Auto

Tipps zur richtigen Reinigung und Pflege von Lederausstattungen

Sie haben sich in Ihrem Auto eine teuere Lederausstattung gegönnt? Diese Anleitung hilft Ihnen typische Abnutzungen wie

  • abgewetzte Wangen an den Ledersitzen
  • durchgesessenes Polster der Ledersitze
  • rissige Stellen in den Ledersitzen
  • brüchige Stellen in den Ledersitzen
  • Löcher in der Verkleidung des Ganghebels
  • Schweißränder am Lenkrad und Verkleidung
  • Abfärbung von Kleidung auf dem Leder

usw. zu Verhindern und leistet Hilfestellung zu entscheiden, wann ein professioneller Autoaufbereiter nötig ist und zeigt auf, bei welchen Arbeitsschritten und Lederreparaturen eine Aufbereitung beim Autoaufbereiter zu empfehlen ist.

Vom erlegten Tier bis zum Ledersitz im Auto ist ein aufwendiger Produktionsprozess notwendig. Um das Naturprodukt Leder zum beständigen und optisch schönen Endprodukt zu verarbeiten wird es erst in der Gerberei mithilfe von chemischen Prozessen gegerbt um den Verfallsprozess aller Naturprodukte zu stoppen. Dann wird es gewalzt, gepresst und geknetet um das Ausgangsprodukt zur Herstellung von Lederinterieur im Auto herzustellen. Da Leder von Natur aus je nach Tier einen typischen Farbton hat wird es nun eingefärbt, dabei bildet sich eine relativ dünne Farbschicht auf dem Leder. Danach erst kommt es zum Autohersteller. Dort wird es in der Sattlerei auf das Interieur Aufgezogen und vernäht. Fertig ist ein schönes und vor allem pflegeleichtes und haltbares Interieur. Trotz der Robustheit im Vergleich zum Stoffsitz ist eine vor allem regelmäßige Pflege notwendig um die  Schönheit und die Geschmeidigkeit des Leders über die Jahre hinweg zu erhalten.

Ledersitze werden oberflächengefärbt und sind daher empfindlich für Reibung!

Bild Lederausstattung Auto

Da es sich fast 100 % aller Autos um einfarbiges und wie oben erwähnt, oberflächengefärbtes Glattleder handelt kann man folgende Schritte zur Pflege empfehlen:

Zuerst wird das Leder gereinigt um bei der späteren Pflege Verschmutzungen und Staub nicht mit einzuarbeiten. Mit einem mit lauwarmen Wasser angefeuchteten Frotteetuch wischt man das Leder nach dem absaugen ab.

Bild Ledersitz Vorreinigung Staubsauger

Wichtig hierbei ist nur leichten Druck auszuüben, da sonst die sehr dünne Farbschicht beschädigt wird. Bei Schmutz in der Tiefe der Narbung hilft eine spezielle Lederbürste und bei perforiertem Leder ist darauf zu achten, nicht zu viel Wasser zu verwenden. Bei Flecken, die mit einfachem Abwischen nicht entfernt werden ist besondere Vorsicht und Sorgfalt geboten! Zuerst empfiehlt sich zusätzlich Spülmittel zuzugeben und den Fleck leicht abzureiben. Keinstenfalls zu stark drücken oder zu oft wiederholen, da sonst ein großer lederfarbener Fleck entsteht. Hilft das auch nicht empfiehlt sich ein spezieller Lederreiniger. Diesen sollte man zuerst an einer unauffälligen Stelle testen und bei der Verwendung immer an die Vorgaben des Herstellers halten. Anhaltenden Verschmutzungen hilft Ihnen ein Autoaufbereiter oder Lederspezialist weiter. Nach der Reinigung trocknet man das Leder damit sich keine Ränder bilden. Jetzt beginnt die eigentliche Pflege. Bei neuwertigem Leder empfiehlt sich eine Lederversiegelung, um vor allem eine Verfärbung durch Kleidung bei hellem Leder und mechanischer Abnutzung vorzubeugen. Die Verwendung von Ledermilch oder Pflegemittel ist nicht unbedingt notwendig, da das Leder vom Gerben her noch ausreichend geschmeidig ist, kann aber verwendet werden. Erst bei älterem Leder muss man mit einem Lederpflegemittel rückfetten da Leder austrocknet und Brüche und Risse entstehen Wichtig bei der Lederpflege am Auto ist. Weniger ist mehr. Erste Schäden entstehen an der Oberfläche. Lieber  regelmäßig Belastungszonen dünn behandeln, als einmalig alles.

Ohne Pflege erinnern Ledersitze schnell an Großmutters Wohnzimmersofa!

Bild ältere Auto Lederausstattung    Bild durchgesessener Auto Ledersitz

 

 

mcblitz aufbereiter
McBlitz | Ihr Auto. Mit uns Blitzblank! Webdesign München