Mcblitz.de Auto Aufbereitung

Ihr Auto. Mit uns Blitzblank!

kfz-aufbereitung Log-in & Neuanmeldung
Home Termin buchen Autopflege Pakete So funktioniert´s
McBlitz Auto-Aufbereiterfinder

Unterbodenwäsche

Oben hui unten pfui?

Der Unterboden wird bei der Autowäsche stiefmütterlich vernachlässigt. Dabei ist vor allem im Frühjahr  eine Autoaufbereitung mit Unterbodenwäsche unerlässlich! Sie fragen sich warum, das sieht ja keiner? Genau darin liegt die Gefahr! Steinschläge und Salz beschädigen den Unterboden. Ist eine Stelle erst ein mal beschädigt, beginnt Ihr Auto zu rosten, was erhebliche Folgeschäden und somit Kosten und  Wertverlust folgen lässt!
Bei der Unterbodenwäsche stößt ein Laie sehr Schnell an Grenzen. Man benötigt eine Hebebühne und einen Hochdruckreiniger und spezielle zum jeweiligen Auto passende Reinigungsmittel. Warum?
Korrosionsschutz  hat obersten Stellenwert bei Autoherstellern. Um einen schlechten Ruf als Rostlaube zu verhindern und Autos möglichst Lange haltbar zu machen, wird der Unterboden bei der Herstellung konserviert. Dazu werden verschiedene Beschichtungen aus Kunststoff oder Lacken sowie Öle und Harze verwendet. An besonders gefährdeten Stellen werden sogar verzinkte Bleche angebracht. Bei der Unterbodenwäsche ist wichtig, nur die Verschmutzung zu entfernen, nicht die Konservierungsschicht. Noch wichtiger ist, beschädigte Stellen zu erkennen,  diese wieder zu versiegeln und Korrosionsschutz an beschädigten stellen zu erneuern. Professionelle Autoaufbereiter verfügen über das Wissen und die technischen Möglichkeiten, den Unterboden Ihres Autos richtig zu reinigen und versiegeln. Unterbodenreinigung beim Autoaufbereiter hilft Ihnen, spätere Reparaturkosten zu verringern und einen hohen Wiederverkaufswert zu erzielen.

Tipp: Die Unterbodenwäsche in der Autowaschanlage ist nicht für die Entfernung von Salzresten geeignet!

 

mcblitz aufbereiter
McBlitz | Ihr Auto. Mit uns Blitzblank! Webdesign München